Auflösung des Monatszitats September 2014

Wenn auf der Erde die Liebe herrschte, wären alle Gesetze entbehrlich.

Ach, Aristoteles – so ein unglaublich kluger und weiser Mensch! In Zeiten so großer internationaler Konflikte wie im Moment sollte man doch ab und zu daran denken, dass es auch anders geht. Man kann sich anders verhalten und Konflikte nicht eskalieren lassen. Klar, nationale Interessen und so – ich nenne es Machtspiele alternder Männer, die Angst davor haben, ihr Gesicht zu verlieren, und ihren Nationalismus vorschieben. Oder die Religion – noch schlimmer! Im großen Maßstab wird es natürlich naiv, davon abzuraten, aber im Kleinen geht es ganz wunderbar. Mit diesem Monatszitat also ein bescheidener Aufruf zu Menschlichkeit, Mitgefühl und vor allem Toleranz!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s